Clearing Wohngruppe

Für Kinder in tagesklinischer Behandlung

Gemeinsam mit der kinderpsychiatrischen Tagesklink am Klinikum Bremen-Ost und planen wir eine Wohngruppe für Kinder, die dort behandelt werden und zeitweise oder gar nicht mehr zuhause leben können. Während der maximal 6 Monate Aufenthalt ergänzen sich die pädagogische Arbeit im Haus und die Behandlung in der Klinik. Wir arbeiten intensiv mit den Eltern zusammen und finden heraus, welche Bedarfe und welche Entwicklungsaufgaben bei jedem Kind gegeben sind. So können wir die Rückkehr in die Familie oder eine andere Perspektive in enger Kooperation mit dem Amt für Soziale Dienste sorgfältig vorbereiten, einleiten und bei Bedarf den Übergang begleiten.